Montag, 10. November 2014

Hochbeetbau °1

Hochbeetbau Teil 1

Die vorher mit Öl bestrichenen Bretter haben wir zusammen geschraubt, sodass eine Platte entstanden ist, wie man auf den unteren Bilder sehen kann.
Diese Platten werden wir anschließend zu Hochbeeten zusammen schrauben und mit Fleece auskleiden.

Dadurch, dass keine vorgegebenen Löcher für die Schrauben vorhanden waren, mussten diese vorerst mit einem Schraubenzieher festgeklopft werden.
Anschließend haben wir die Schrauben mit dem Akkuschrauber in die Bretter geschraubt.
Ein weiteres Problem war, dass wir nicht genügend Akkuschrauber hatten, die Schrauben mit Schraubenzieher reindrehen mussten und wir dadurch langsamer voran kamen.

Die Zusammenarbeit der Schüler war sehr gut und jeder hat jedem geholfen. Somit konnten wir die Platten alleine ohne Hilfen der Lehrerinnen fast fertig stellen.
Die Aufforderungen der Lehrerinnen wurden gut befolgt und somit hat alles nach Plan geklappt.

Wir haben fast alle Bretter zu Platten zusammen geschraubt und werden diese in nächster Zeit zu Hochbeeten zusammen schrauben.

Außerdem war letzte Woche ein besonderer Tag für die Schulgarten-AG, denn die Presse besuchte uns.
Einige Kinder unterhielten sich mit dem Pressemenschen und teilten ihm Informationen über unsere AG mit.
Dabei fotografierte der Mann von der Presse die Kinder, welche gerade mit dem Bau der Hochbeete beschäftigt waren.







Wie die Hochbeete ganz zusammen gebaut aussehen, werden wir euch in den kommenden Wochen zeigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen