Montag, 11. Januar 2016

Ein frohes neues Jahr!


Ein frohes neues Jahr wünschen wir euch allen!
Kurz vor den Weihnachtsferien habenn wir ein Tierheim besucht, da wir für die Tiere Kekse gebacken haben.
       
                                                         Hier sieht man die Kekse.

Nachdem wir die Kekse abgegeben haben, hat uns ein Mitarbeiter des Tierheims rumgeführt, so konnten wir sehr viele Hunde sehen, die abgegeben oder gefunden wurden und ein neues Zuhause suchen. Manche Hunde waren sehr aufgeregt, deshalb bellten sie direkt los, aber es gab auch welche, die uns nett empfangen haben und schwanzwedelnd auf uns zugelaufen sind.



Dieser Hund war irgendwie ein bisschen still und hat uns nur angeguckt. Trotzdem war er netter als die kleinen Hunde, die gegen das Gitter gesprungen sind.


Besonders lieb war dieser Hund. Wenn es erlaubt gewesen wäre, hätte er sich sicherlich streicheln lassen, aber leider darf man nicht zu nah an das Gitter gehen.


Anschließend haben wir noch ein Bild mit dem Mitarbeiter und einem Hund gemacht, den wir auch füttern durften. Die Kekse scheinen ihm geschmeckt zu haben, denn er hat sie schnell aufgegessen.




An den Gittern waren immer solche Steckbriefe, damit die Leute, welche sich da einen Hund zulegen wollen, wissen, wie alt der Hund ist, wie er da hingekommen ist, was für Vorlieben er hat,etc.


Im Tierheim hat es uns sehr gefallen! Die Schulgarten-Kids wünschen euch ein schönes und erfolgreiches Jahr 2016!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen