Dienstag, 14. Juni 2016

Erste Radieschen - hmmmm lecker

Hallo liebe Gartenfreunde,
unsere Wiese ist in den letzten Wochen ganz schön gewachsen. Sie war so hoch, dass sie bis zu unseren Knien reichte. Darum mussten wir das Gras an der Kreuterspirale sowie an unseren Sitzmöglichkeiten abschneiden.








Besonders glücklich sind wir darüber, dass ein Teil unserer Radieschen reif war, so dass wir sie ernten und mit nach Hause nehmen konnten.



In unserem Beerenbeet war schon wieder so viel Unkraut gewachsen, dass wir 2 Stunden damit verbrachten das Unkraut und die Disteln zu entfernen. Leider sind auch zwei Sträucher eingegangen , jedoch ist noch unklar, ob es an den Kaninchen oder an der Hitze lag.


Wie ihr seht müssen wir nächste Woche weiter arbeiten. Es gibt noch viel zu tun. Auch an dem Gemüsebeet müssen wir nächste Woche weiterarbeiten, denn man kann nicht mehr das Unkraut vom Gemüse unterscheiden. 


     Liebe Grüße von euren
Schulgartenkids <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen